Esoteriktag Gelsenkirchen - Ausstellerportrait
Naturheilpraxis KI = Energie für's Ich
Sabine Schaar-Sökefeld

Hauptstraße 1 · 46244 Bottrop
Telefon: 02045 8570953 · eMail: kontakt "at" ki-energie.com
Internetseite: www.ki-energie.com

Stand N02 · zum Standplan

Vortrag um 17.00 Uhr
"Biophotonen zum Aufkleben - die nadelfreie Akupunktur zur Balancierung von Körper und Geist"

im Raum "Lilie"


Meine Ausbildung - Kompetenz für Sie
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin an der Naturheilkundeschule Jolande Gorny in Oberhausen
  • über 20 Jahre Erfahrung als Ernährungsberaterin und Therapeutin für Gewebestraffung/Cellulite mit Basen-Leiter-Ausbildung bei Basic-World
  • zusätzliche Therapien: 2 Jahre Akupunkturausbildung bei Dr. Liu und Martin Beilich sowie 1jährige Ausbildung zur Atem-und Entspannungstherapeutin-Fußreflexzonen-Massage und Energiearbeit: Ausbildung zur Reiki-Meisterin Usui-System
  • Klangmassage-Therapie
  • 2 Jahre Zusatzausbildung In Hypnotherapie und humanistischer Psychotherapie
  • Spezialausbildung “Der Magische Spiegel” nach Reinhold Saldow
  • anerkannte Hypnotherapeutin vom Deutschen Verband für Hypnose e.V.

Ich führe zunächst eine umfangreiche Anamnese und Beratung durch. Gemeinsam besprechen wir dann den für Sie passenden Therapieplan, wobei alle offenen Fragen geklärt geklärt werden.

Gerne lade ich Sie vorab zu einem Erstgespräch an meinen Stand N02 ein, in dem Sie sehen können "ob die Chemie stimmt"...
Ich freue mich auf Sie


Standprogramm
  • Klebe-Demonstration mit den Lifewave-Pflastern - Möglichkeit für Schmerzpatienten, sich sofort behandeln zu lassen
  • Entgiftungsmöglichkeit/Energieausgleich/besserer Schlaf/Gewichtsmanagement mit LifeWave
  • kurze hypnotische Tiefenentspannung - mit Klangerfahrung
  • Produkte zum Säure-Basen-Ausgleich für Körper und Geist

 


 
Vortragsthema

"Biophotonen zum Aufkleben - die nadelfreie Akupunktur zur Balancierung von Körper und Geist"

Lifewave-Pflaster basieren auf dem alten Wissen der TCM - unter Nutzung von Lichtfrequenzen senden die 2-3 cm großen patches über Biophotonen Informationen an die Zellen, bestimmte Prozesse in Gang zu setzen, die Schmerzen lindern, Entzündungen hemmen, Schlaf verbessern, Entgiftungsprozesse anregen, Zellerneuerung fördern, das vegetative Nervensystem ausgleichen, den Stoffwechsel verbessern...

Die Patches funktionieren non-transdermal, d.h. es geht keinerlei Wirkstoff in den Körper - nur Information mit erstaunlicher Wirkung oft schon innerhalb weniger Minuten spürbar.


zu den Ausstellern · zu den Veranstaltungen · zur Startseite