Esoteriktag Gelsenkirchen - Ausstellerportrait
Heike Sucker
Heilpraktikerin

Am Beilstück 28 · 44225 Dortmund
Telefon: 0176 55102022 · eMail: praxis "at" heilpraktikerin-sucker.de
Internetseite: www.heilpraktikerin-sucker.de

Stand F64/F65 · zum Standplan


  • Heike Sucker
  • 1966 in Berlin geboren
  • wohnhaft in Dortmund
  • Heilpraktikerin in eigener Praxis

Meine mehr als 30-jährige Berufserfahrung, davon über 10 Jahre als einfühlsame Heilpraktikerin und umfassenden Erfahrungen in der Krankenpflege, haben mich folgendes gelehrt: "Die Seele ist ein sensibles Medium, der Körper ein Ort in dem die Seele wohnt".

Ich vertrete die Überzeugung, dass jedes Problem und jede Erkrankung psychosomatisch ist, weil Körper (somatisch) und Geist (seelisch/psychisch) eine Einheit bilden. Der Grundsatz, dass jeder Mensch von Natur aus eine gesunde Selbstregulation und ein gesundes Gefühl für Körper, Geist und Seele besitzt begleitet mich zusätzlich. Der Geist ist dabei nur der innere Aspekt des Körpers und der Körper der äußere Aspekt des Geistes.

  • medizinische Heilpraktikerin - Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde
  • freie Reiki-Lehrerin
  • systemischer Mastercoach
  • Entspannungspädagogin
  • M.E.T. Therapeutin
  • Sozialversicherungsfachangestellte
  • einjährig examinierte Krankenpflegehelferin
  • zur Zeit Ausbildung zur zertifizierten Schmerztherapeutin

Standprogramm
  • Heisuc-Therapie®: Energetische Selbstregulationsmethode - Die Chakren und Meridiane (Energiebahnen) werden auf ihre Funktion durchgeprüft und anschließend in eine natürliche Ordnung gebracht.
  • Meridian-Energie-Technik (M.E.T.): Psychoenergetische Methode zum "frei und gesund klopfen". Meridianpunkte werden dabei methodisch geklopft, um den Energiefluss zu beleben.
  • Matrix-Energetik (Quantenheilung): Praktische Anwendungshilfe der Quantenphysik mit der Möglichkeit der Transformation von emotionalen Lebensthemen und körperlichen Beeinträchtigungen.
  • Reiki nach Usui: Ganzheitliche japanische Heilmethode, bei der die Hände aufgelegt werden, um einen Heilungsprozess zu aktivieren.
  • Fußreflexzonenmassage und systemisches Coaching: Fußreflexzonenmassage nach Eunice Ingham. Naturmedizinische Therapiemethode, bei der bestimmte Druckpunkte am Fuß tonisiert werden.
    manuelle Schmerztherapie (Triggerpunkttherapie, Gua Sha, Fußreflexzonentherapie)

Kostenloses Angebot am Stand

  • "Energetische Tankstelle". Dabei handelt es sich um eine kurze Reiki-Anwendung (max. 5 Minuten, von mir alleine oder gemeinsam mit Barbara Bussmeyer)
  • Zusätzlich biete ich eine kostenlose Gua Sha-Behandlung im oberen Schulter-Nackenbereich an. Es handelt sich um eine schmerzarme Schabemethode der alten Chinesen, bei der Schmerzen sichtbar gemacht werden, der Stoffwechsel und die Durchblutung angeregt und Giftstoffe ausgeleitet werden. Zusätzlich wird die Haut optimal mit Sauerstoff versorgt.

zu den Ausstellern · zu den Veranstaltungen · zur Startseite