Esoteriktag Gelsenkirchen - Ausstellerportrait
SanjeeviniShop
Rolf Aglaster

Hubertusstraße 8 · 52064 Aachen
Telefon: 0241 53809550 · eMail: info "at" sanjeevinishop.de
Internetseite: www.sanjeevinishop.de · www.spiritools.de

Stand F46 · zum Standplan

Vortrag um 12.00 Uhr
"Sanathana Sai Sanjeevini – ein einfach anzuwendendes Heilsystem indischen Ursprungs"

im Raum "Lotus"


Rolf Aglaster
Chemiker, Betriebspsychologe und Rutenbauer

Seit über 20 Jahren selbstständig als Unternehmensberater im Bereich Umwelt, Qualität und Energie fand ich gemeinsam mit meiner lieben Frau 2010 den Weg zur energetischen Medizin. Schon schnell wurde klar, dass unserer Aufgabe auch ist, das erworbene Wissen auch weiterzugeben, um möglichst vielen Menschen nicht nur bei ihren Problemen zu helfen, sondern auch die in ihnen schlummernden Fähigkeiten aufzuzeigen, dies auch selbst zu tun. So entstand im Lauf der letzten Jahre eine intensive Nebenbeschäftigung als Medium, Heiler, Rutenbauer, psychologischer Berater, Coach in allen Lebenslagen, Ausbilder und Shopbetreiber für Materialien für die alternativen Methoden.

Seien Sie herzlich eingeladen, unseren Stand (gemeinsam mit Micha Kronen) zu besuchen. Bei mir finden Sie in der eigenen Werkstatt handgefertigte Einhandruten und Pendel. Jedes Stück ein absolutes Unikat, liebevoll gedrechselt, fein geschliffen, geölt und poliert. Handschmeichler, die man gerne für die Arbeit in die Hand nimmt. Schöne Hölzer bilden die Grundlage für ein auf unserem Kraftplatz aufgeladenes spirituelles Werkzeug. Daher stammt auch der Name SpiriTools.

Durch die energetische Heilarbeit kamen wir auch zum Sanjeevini Heilsystem. Dieses bildet fast immer die Basis für unsere Heilarbeit. Um dieses faszinierende Verfahren im Sinne der Überbringerin Poonam Nagpal weiterhin kostengünstig verfügbar zu machen, habe ich die Produktion und die Verbreitung aller notwendigen Materialien in deutscher Übersetzung übernommen. Wir bieten ebenso in unregelmäßigen Abständen kostengünstige Einführungskurse an – offline in unserem Seminarraum oder auf Wunsch auch an anderen Orten oder online über Webinare. Infos über Termine finden Sie auf unserer Homepage.

Alle für die Arbeit mit dem Sanjeevini Heilsystem notwendigen Materialien sind in unserem Shop verfügbar. Das Programm wird durch sinnvolle Artikel (Globuli, Gläser, Taschenapotheken sowie ausgewählte Buchtitel etc.) ergänzt. Alle Materialien sind auch am Stand erhältlich. Wir nehmen vor Ort auch gerne eine Bestellung auf und senden Ihnen nach dem Esoteriktag die Waren zu.


Standprogramm
  • Alle für das Sanjeevini Heilsystem notwendigen Arbeitsmaterialien (Kartenset, Übertragungskarten, Anleitungsbuch) - passend dazu: Gefäße, Fläschchen, Globuli, Homöopathiezubehör
  • In eigener Werkstatt handgefertigte Werkzeuge für die Energiearbeit – Pendel und Einhandruten.
  • Einige Bücher und Kartensets passend zum Thema.

 
Vortragsthema

"Sanathana Sai Sanjeevini – ein einfach anzuwendendes Heilsystem indischen Ursprungs"

Dieses einfache System (im wesentlichen in grafische Form der Sanjeevini-Karten gewandelte Heilgebete) ist leicht und ohne Vorkenntnisse für jeden erlern- und anwendbar. Im Vortrag wird die Entstehung des Systems in seinem indischen Kontext sowie die Möglichkeiten der einfachen Anwendung dargestellt. Ziel der Entstehung der Sanjeevini war ein einfaches System zu schaffen, dass möglichst vielen günstige Möglichkeiten bietet, selbst etwas für die Gesundheit zu tun.

Alle Materialien sind von der indischen Sanjeevinifoundation kostenlos zum Download verfügbar (in Englisch) und bei einigen Shops auch in Übersetzungen und in Form fertiger Kartensätze zu sehr günstigen Kosten käuflich erhältlich. Dazu gibt es eine kostenlose Handy-App. Alle Quellen für die Anwendung werden kurz angesprochen und erläutert. Einfache Anwendungsbeispiele werden vorgestellt und zum Nachmachen angeregt.

Dazu gibt es einen Ausblick auf die Verknüpfung der Anwendungsverfahren mit anderen energetischen Heilweisen und der damit verbundenen Öffnung des Systems.


zu den Ausstellern · zu den Veranstaltungen · zur Startseite