Esoteriktag Gelsenkirchen - Ausstellerportrait
Viriditas-Tierkommunikation
Heike Deubel

Blankenburger Weg 4 · 58456 Witten
Telefon: 02302 1698490 oder 0151 58156128
eMail: info "at" viriditas-tierkommunikation.de
Internetseite: www.viriditas-tierkommunikation.de

Stand F04 · zum Standplan

Vortrag um 13.00 Uhr
"Tierkommunikation - Eine Herzensangelegenheit"

im Raum "Lilie" 


Mein Name ist Heike Deubel.

Seit 2009 arbeite ich als Tierkommunikatorin und Heilerin mit viel Freude, Liebe und Hingabe.

Qualität in der Tierkommunikation ist mir ein ebenso großes Anliegen wie Bodenständigkeit. Einer meiner Schwerpunkte ist die Verbundenheit von Mensch und Tier – in guten wie in schlechten Tagen. Mit Hilfe meiner Fähigkeiten und Erfahrungen möchte ich behilflich sein, den Gründen für Auffälligkeiten, Disharmonien oder Krankheiten auf die Spur zu kommen...

Ich liebe meine Berufung und bin glücklich, wenn ich den Tieren mit ihren Menschen zu einem verständnis- und vertrauensvollen Miteinander verhelfen kann.

Ich bin Gründungs- und Vorstandsmitglied im Bundesverband für Tierkommunikation und bilde aus.

Meine Arbeit:

Für Tiere: Tierkommunikation · Geistiges Heilen · Bachblüten · Schüsslersalze · Schamanische Heilreisen

Für Menschen: Mediales Arbeiten und Readings · Geistiges Heilen · Reinkarnationstherapie · Sonarbehandlung · Seminare · mediale Treffen · Tierkommunikations-Ausbildung


Standprogramm
  • Tierkommunikation
  • Readings für Menschen

Kostenloses Angebot am Stand

Ich möchte Ausschnitte aus meiner Arbeit für Tier und Mensch vorstellen und als kostenlose Aktion kurze Schnupper-Tierkommunikationen mit Fotos Ihres Tieres anbieten, z.B. zu den Themen Verhalten, Gesundheit oder Haltung.

Besucher können in den Genuss einer Probe-Heilbehandlung kommen.

Für Ihr Tier erläutere ich eine mögliche Behandlung anhand eines mitgebrachten Fotos.


 
Vortragsthema

"Tierkommunikation - Eine Herzensangelegenheit"

Erfahren Sie in diesem Vortrag, was genau Tierkommunikation ist und wie man sie einsetzen kann.

Die Verbindung zwischen Mensch und Tier ist eine gegenseitige Entwicklungshilfe. Es geht um Respekt, Achtung und bedingungslose Liebe.

Außerdem werden Hilfen und Grenzen der intuitiven Kommunikation anhand von Fallbespeielen erklärt. Und Sie erfahren, wie man diese Art der Kommunikation selber erlernen kann.


zu den Ausstellern · zu den Veranstaltungen · zur Startseite